Freilassung von Hizbullah-Aktivisten in die Türkei

Freilassung von Hizbullah-Aktivisten in die Türkei
Tauziehen zwischen Justiz und Regierung

Die umstrittene Entscheidung, zehn Mitglieder der türkischen Hizbullah aus der Haft zu entlassen, hat den schwelenden Konflikt zwischen der Regierung und der Justiz neu angeheizt, wie Ayşe Karabat aus Ankara berichtet.

(…)

http://de.qantara.de/webcom/show_article.php?pwcn=740_121&wc_c=468&wc_id=1504

In Verbindung stehende Artikel

  • Bundestag gedenkt der Holocaust-Opfer 27. Januar 2011 Bundestag gedenkt der Holocaust-Opfer Großansicht des Bildes mit der Bildunterschrift: Zoni Weisz (r.) mit Kanzlerin Merkel und Bundestagspräsident Lammert 27.01.2011 Bundestag gedenkt der Holocaust-Opfer Am internationalen Holocaust-Gedenktag hat der Bundestag an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Mit dem Holocaust-Überlebenden Zoni Weisz war erstmals ein Vertreter der Sinti und Roma als Gastredner geladen. http://www.dw-world.de/dw/article/0,,14798775,00.html?maca=de-newsletter_de_themen-2076-html-nl
  • Stefan Meining: ”Eine Moschee in Deutschland” Zentrum des deutschen Islamismus?22. Juli 2011 Stefan Meining: ”Eine Moschee in Deutschland” Zentrum des deutschen Islamismus? Stefan Meining: ''Eine Moschee in Deutschland'' Zentrum des deutschen Islamismus? _Die islamistische Szene in Deutschland wurde gezielt von den Geheimdiensten aufgepäppelt – das behauptet Stefan Meining in seinem Buch "Eine Moschee in Deutschland". Im Zentrum steht eine Moschee in München. Doch stimmen die angeblichen Verbindungen zu Al Qaida und den Attentaten vom 11. September? Eine Rezension von Claudia Mende (...) Quelle: http://de.qantara.de/wcsite.php?wc_c=16575&wc_id=16825
  • Integrationsbarometer 2011: “Migrationsland 2011″27. April 2011 Integrationsbarometer 2011: “Migrationsland 2011″ Integrationsbarometer 2011: "Migrationsland 2011" Der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration hat das Integrationsbarometer 2011 unter dem Titel „Migrationsland 2011“ herausgegeben. Die Kernaussagen finden Sie auf den Seiten 19 – 25. Datei erhältlich unter: http://www.svr-migration.de/wp-content/uploads/2011/04/jg_2011.pdf    
  • Solidarisches Gebet am 11.12.11 in der Moschee an der Gartenstraße in Aldenhoven10. Dezember 2011 Solidarisches Gebet am 11.12.11 in der Moschee an der Gartenstraße in Aldenhoven Do, 8. Dez. 2011 Jülicher Zeitung / Lokales / Seite 15 *Zeit, Farbe zu bekennen* Aufruf zum solidarischen Gebet in der Moschee Aldenhoven. Die Offenlegung rechtsradikaler Umtriebe in Deutschland habe gezeigt, dass die neonazistische Szene gewaltbereit wie selten sei. Viele Institutionen ausländisch-stämmiger Bürger sowie Migranten-Beratungsstellen seien im Visier gewaltbereiter Neonazis. Davon ist der Kirchenkreis Jülich überzeugt. So haben die DITIB-Moschee in Aldenhoven und […]
  • Interkulturelle Begegnung auf den Spuren armenisch-deutsch-griechisch-türkischer Beziehungsgeschichten • Berlin, 22.-27.Oktober 201113. Juli 2011 Interkulturelle Begegnung auf den Spuren armenisch-deutsch-griechisch-türkischer Beziehungsgeschichten • Berlin, 22.-27.Oktober 2011 flyer programm 110617es Interkulturelle Begegnung auf den Spuren armenisch-deutsch-griechisch-türkischer Beziehungsgeschichten • Berlin, 22.-27.Oktober 2011 Armenier, Deutsche, Griechen, Türken: In unserer Einwanderungsgesellschaft gibt es vielfältige Geschichten, denen Menschen sich zugehörig fühlen. Die Geschichten sind miteinander verwo- ben, sie erzählen von guten und schlechten Zeiten, von guten und schlechten Beziehungen. Das Programm „Erinnerung – Konflikt – […]