Bundeswehr setzt verstärkt auf Migranten

Staatssekretär Kossendey, Leutnant Zehe und Staatsministerin Böhmer
(Fotoquelle: http://www.immigrantenverbund.de/start/nachrichten/article/bundeswehr-setzt-verstaerkt-auf-migranten/207.html)

2.3.3012

Bundeswehr setzt verstärkt auf Migranten
Die Bundeswehr öffnet sich verstärkt für Migrantinnen und Migranten. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverteidigungsministerium, Thomas Kossendey, hat jetzt im Beisein von Staatsministerin Maria Böhmer die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet. Damit will das Ministerium künftig mehr Augenmerk auf Vielfalt und Toleranz in den Reihen der Bundeswehr legen.

(…)
Quelle: http://www.immigrantenverbund.de/start/nachrichten/article/bundeswehr-setzt-verstaerkt-auf-migranten/207.html