Griechenland kaufte für eine Milliarde Euro Waffen

 

Trotz schwerer Wirtschaftskrise

Griechenland kaufte für eine Milliarde Euro Waffen

zuletzt aktualisiert: 07.03.2012 – 14:42

Brüssel (RPO). Griechenland hat mitten in der schwersten Finanzkrise seiner Geschichte Waffen und Militärmaterial im Werte von gut einer Milliarde Euro von anderen EU-Ländern gekauft. Dies geht aus einem am Mittwoch in Brüssel veröffentlichten Bericht über die Waffenlieferungen von und an EU-Staaten im Jahr 2010 hervor.

http://www.rp-online.de/wirtschaft/finanzen/griechenland-kaufte-fuer-eine-milliarde-euro-waffen-1.2744812?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=politik%20-%20newsletter