„Es hätte Tote geben können“

HOCHHAUSBRAND

„Es hätte Tote geben können“
Von Wilfried Meisen, 04.05.11, 18:35h, aktualisiert 04.05.11, 18:58h
Am Sonntagabend wurden bei einem Brand in einem Hochhaus an der Maastrichter Straße in Kerpen viele der vor allem türkischstämmigen Bewohner verletzt. Der Türkische Generalkonsul Mustafa Kemal Basa besuchte die Unglücksstelle.

(…)
Quelle: http://www.ksta.de/servlet/OriginalContentServer?pagename=ksta/ksArtikel/Druckfassung&aid=1304334273455