SONDERTOUREN 2012

Wir bitten um Aushang und weitere Empfehlung unseres Programms, sowie frühzeitige Anmeldung für die Fahrten wegen begrenzter Plätze!

SONDERTOUREN 2012

Spezielles Jahresprogramm geplant mit MEHMET TAS, dem besonderen Wander- u. Fremdenführer

Osterferien : NORDZYPERN
Insel der Liebe – Afroditen- und Sonneninsel – unberührte Natur und unzählige Kulturschätze
Nord-Zypern ist der vom großen Tourismus verschont gebliebene Teil der Insel Zypern.
Entdeckung der ganz anderen und kaum bekannten Seite der Mittelmeer-Insel Zypern: den türkischen Nordteil
Orchideen und Blütenpracht im Frühling
Einzigartige Landschaft und mildes Klima.
Außergewöhnliche Rundreise mit täglichen Busfahrten
Besichtigungen und gelegentliche Wandermöglichkeiten
Sehenswürdigkeiten: Naturschuzgebiet Karpaz, antike Stadt Salamis, Kloster d. Hl. Barnabas, Abtei von Bellapais
Burganlage St. Hilarion u. Kantara, antikes Soli u. Vinu Palast, osmanische Karawanserei, Selimiye Moschee u. a.
Die Städte: Kyrenia, Nicosia (auch der griechische Teil), Famagusta, Güzelyurt

Reisedauer: 1 Woche, 31.03. – 07.04.2012 HP / 729,- € (Inkl. Flughafengebühren und aller Steuern)

Fronleichnam: Kurztrip ISTANBUL
Beliebte und einzige Weltstadt auf zwei Kontinenten
Die Stadt bietet so viele Möglichkeiten wie kaum ein anderer Teil der Türkei: Asiatische Seite, antikes Hippodrom, Blaue Moschee, Hagia-Sophia, Topkapi-Palast, Schifffahrt am Bosporus, Bazar, freie Verfügung, Fischessen u. a.

Reisedauer: 5 Tage, 06.06. – 10.06.2012

1.Tag: 06.06.12, Mi. Anreise: Nachmittag Flug um 15:45 Uhr ab KÖLN
5.Tag: 10.06.12, So. Zurück : Nachmittag ca.15:00 Uhr wieder in KÖLN

Flug mit Linienfluggesellschaft Turkish Airlines,
Stadtorientierungsfahrt, Besichtigungen der weltberühmten Sehenswürdigkeiten, fachkundige Fremdenführung
4* Sterne Hotel im Zentrum ÜF / 560,- € (Inkl. Flughafengebühren und aller Steuern)

Herbstferien : SÜD / WEST-ANATOLIEN
Sonderreise Türkei / Spezial-Rundreise
Das Gebiet mit reichen antiken Städten und eindrucksvollen Landschaften -
Lykische Küstenentdeckungsfahrt – Auf den Spuren des heiligen Nikolaus – Reizvolle Naturschutzgebiete –
Weltberühmte Sehenswürdigkeiten
Ausführliche Informationen über Land und Leute, Vergangenheit und Heute, sowie Schulen und Schulsysteme.

Vorgesehen sind: Gebiet DALAMAN – Naturschutzgebiet DALYAN / Kaunus Felsengräber – FETHIYE / Kas / Kalkan –
Orte des Hl. Nikolaus MYRA u. Patara – Phaselis bei ANTALYA – Naturwunder PAMUKKALE – Afrodisias – Dorf Sirince-
Haus der Hl. Maria – weltberühmtes EPHESUS bei Kusadasi Nähe von IZMIR, evtl. Milet, Priene, Dydima u. a.,
sowie gelegentliche gemütliche Wanderstrecken

Direktflug ab Köln mit Partner-Fluggesellschaft Turkish Airlines Flug: Dalaman / Izmir

Reisedauer: 9 Tage, 08./09.10. – 17.10.2012 HP / 896, – € (Inkl. Flughafengebühren und aller Steuern)
__________________________________________________________________________________________________________________

Mai bis Okt. möglich BLAUE REISE Türkei von der schönsten Seite
1 Woche Yachttour mit Holzboot an den Küsten der westlichen Süd-Türkei. Die genaue Zeit wird später bekannt gegeben.
Eine Organisation für Gruppen ab 10 Pers. Ist immer möglich.

Leistungen für Rundreisen mit Flug:
- Hin- u. Rückflüge ab/bis Köln oder Düsseldorf Veranstalter:
- Transfer Flughafen- Hotel- Flughafen Zypern: NLT / Nordzypern Travel – Kyrneia
- Rundreisen mit modernen und klimatisierten Reisebussen Türkei: Larenta /Avangart Turizm-Antalya
- Ausgesuchte Hotels von guter bis hochgehobener Klasse
der Landeskategorie mit entsprechender Verpflegung Organisation: DTI: Deut.- Türk. Interessengrp. für
- Deutschsprechende Reisebegleitung bzw. Reiseleitung multikultl. Begegn. Köln, c/o Ali INANCI (türk.Lehrer)
- Vorbereitungstreffen m. Infomaterialien u. organisatorischen Hinweisen
Auskunft / Anmeldung :
DTI – Ali INANCI
Leistungen für BLAUE REISE / Yachttour: Mainzer Str. 20 , 50678 KÖLN
- Ausgesuchte Holzboote/ Motorsegler meist mit 6-8 Doppelkabinen Tel. : 0221 / 331 82 63, Fax: 0221/ 304 99 12
- 3 Personenmannschaft an Bord u. Verpflegung mit Vollpension/ VP Mobil : 0172 / 986 83 83
Email: aliinanci@aol.com
Wichtig zu wissen: oder
- Preisangabe immer p. P. in DZ / DK (EZ mit Zuschlag möglich) Auskunft / Anmeldung :
- Flughafensteuern u. alle Gebühren (ca. 75,-€) im Reisepreis inklusive Monika KLEIN (Lehrerin)
- Eintrittsgelder für Besichtigungen sind nicht im Preis enthalten Füssenichstr. 18, 50126 BERGHEIM
- Es gelten die Reisebedingungen des jeweiligen Reiseveranstalters Tel. : 02271 / 83 94 26, Mobil: 0163 / 818 41 38
- Flug, Zeit- u. Programm- Änderungen vorbehalten Email: monikaklein@gmx.de

In Verbindung stehende Artikel

  • Einladung: “Die Kunst der osmanischen Fayence“8. November 2011 Einladung: “Die Kunst der osmanischen Fayence“ Die Deutsch-Türkische Gesellschaft e V. Bonn   Die Südosteuropa-Gesellschaft e. V., Zweigstelle Köln/Bonn       laden zu einem kultur- und kunstgeschichtlichen Vortrag mit Bildpräsentation ein      Kai Jes, M. A.:      „İstanbul, İznik und Kütahya –         Die Kunst der osmanischen Fayence“         am Dienstag, 22. November 2011, 19.30 Uhr, Akademisches Kunstmuseum, Bonn, am Hofgarten 21   Die Pracht osmanischer Moscheen und Paläste in Istanbul und anderen...
  • Istanbul rattert, schnattert und schnurrt8. Dezember 2011 Istanbul rattert, schnattert und schnurrt Istanbul rattert, schnattert und schnurrt 06. Dezember 2011 16:51 vergrößern 650x433 Immer was los: Durchschnittlich 27 Jahre alt sind die Türken und durchaus shoppingwillig, wie hier auf der Istiklal Caddesi, der berühmten Istanbuler Fußgängerzone und Ausgehmeile, deutlich zu sehen ist. vergrößern 650x488 Anreise: Flüge von Wien nach Istanbul gibt es mehrmals täglich bei www.turkishairlines.com oder www.austrian.com. Der Internationale Flughafen Istanbul Ataturk i...
  • Einladung der Deutsch-Türkischen Gesellschaft in Bonn18. November 2010 Einladung der Deutsch-Türkischen Gesellschaft in Bonn Die Deutsch-Türkische Gesellschaft e. V. Bonn Die Südosteuropa-Gesellschaft e. V., Zweigstelle Köln/Bonn laden ein zu einem kulturpolitischen Vortrag mit Bildpräsentation von Kai Jes, M.A.: „Kappadokien – Felsklöster und Feenkamine im zentralasiatischen Hochland“ am Dienstag, 23. November 2010, 19.30 Uhr, Akademisches Kunstmuseum, Bonn, Am Hofgarten 21 Herr Kai Jes, Hennef-Bröl, ausgebildet als Klassischer Archäologe, war u. a. von 1996 bis 2000 Mitarbeiter am Archäologische...
  • Rispo: Mein Istanbul19. Mai 2011 Rispo: Mein Istanbul Rispo: Mein Istanbul   Rispo-Flyer-1   Rispo-Flyer-2
  • Istanbul plant neuen Flughafen12. Juni 2012 Istanbul plant neuen Flughafen Der neue Airport soll größer werden als die beiden jetzigen zusammen: Istanbul will bis 2016 einen neuen Flughafen in Betrieb nehmen. Der Bau soll vier Milliarden Euro kosten - auch weitere Großinvestitionen in der Stadt sind geplant. Stadtansicht von Istanbul: Die Metropole baut ihre Infrastruktur massiv ausZur Großansicht REUTERS Stadtansicht von Istanbul: Die Metropole baut ihre Infrastruktur massiv aus Istanbul - Die türkische Metropole Istanbul soll in den kommenden Jahren ...